Larissa Leverenz wurde 1978 in Köln geboren. 2000 - 2005 Studium der Illustration/Grafik Design an der FH-Münster für Design; Abschluß mit Diplom. 2005 - 2010 Studium an der Universität für Angewandte Kunst in Wien; Abteilung Bildende & Mediale Kunst, Abschluss WS 2010/11, Diplom mit Auszeichnung. Seit 2011 Univ.-Ass. an der Uni für Angewandte Kunst, Abteilung Reprografie & Siebdruck, Prof. Jan Svenungsson.

Ausgewählte Ausstellungen:

2014 Die Zukunft der Malerei, Essl Museum, Klosterneuburg/Wien; „A Rocket Symphony“, Altes Gaswerk (solo), Koeln-Art-Projects, Köln; 2013 Yalova Biennale, Kent Müzesi Stadtmuseum, Istanbul, Yalova; Andrew & Casper (solo mit M. Garnitschnig), Kunstraum 16th, Kro Art, Wien